Implantation

Ein Zahnimplantat ist eine dauerhaft in den Kieferknochen eingesetzte künstliche Zahnwurzel aus Titan. In unserer Zahnarztpraxis kommt es dann zum Einsatz, wenn wir eine Zahnlücke schließen möchten, ohne die benachbarten Zähne miteinzubeziehen oder eine Teil- oder Totalprothese zusätzlich verankern und stabilisieren.

Nach einer Einheilungsphase verschrauben wir ein Verbindungsstück (Abutment), die vom zahntechnischen Labor hergestellte künstliche Zahnkrone, mit dem Implantat. Das Ergebnis: Es ist optisch und funktional kein Unterschied zu einem natürlichen Zahn zu erkennen.

Sie haben Fragen zum Thema Implantation? Kontaktieren Sie uns in unserer Zahnarztpraxis in Ingelheim!

Zum Kontakt

© 2019 Praxigemeinschaft Dr. med. dent. S. Meyer, Rheinstraße 223, 55218 Ingelheim am Rhein